0176-393 40 902 | +49-40-41918988 anfrage@video-impression.com

Wollen auch Sie näher an Ihre Kunden kommen und Ihr Business noch erfolgreicher gestalten? Das geht ganz einfach – mit einer prägnanten Message in einem Imagefilm bauen Sie höchstes Vertrauen zu Ihrer Zielgruppe auf. Wenn Sie ein Video erstellen, wirken Sie glaubwürdig, authentisch und bleiben im Kopf. Eine packende Geschichte verknüpft mit ausdrucksstarken Bildern ist das beste Kommunikationsmittel.

Wir haben uns vier namhafte Experten angeschaut, die zahlreiche Tipps für Texte und Geschichten geben, welche auch in einem Imagefilm umgesetzt werden können. Damit auch Sie zukünftig als Markenbotschafter wahrgenommen werden, wenn Sie ein Video erstellen.

„Ich möchte Menschen ermöglichen, mit ihren Themen und Geschichten ein Video zu erstellen und in einem Imagefilm aufzufallen.“

Sarah Lindner (Journalistin und Gründerin von Video Impression)

Sarah Lindner unterstützt Sie bei Ihrem Imagefilm.

Sarah Lindner, Journalistin und Gründerin von Video Impression weiß sehr genau die unglaubliche Stärke einer packenden Story zu schätzen. Ihr Slogan: „Jeder Mensch hat eine Geschichte zu erzählen“. Als Redakteurin hat sie bereits viele Geschichten über Menschen erzählt und Videos erstellt. Jetzt hilft sie Unternehmern im Internet mit einem Imagefilm sichtbarer zu werden und aus der Masse herauszustechen. Die Firma Video Impression setzt im Imagefilm auf Klarheit und eine große Vision, um Menschen authentisch wirken zu lassen. Der Unternehmer tritt sozusagen als Experte auf.

„Positionierung funktioniert heutzutage am besten mit einem vertrauenswürdigen Imagefilm.“

Sie hat das Storytelling von der Pike auf gelernt und geht mit Ihren Kunden gemeinsam auf große Heldenreise, damit die wiederum bei Ihrer Zielgruppe punkten können. Beim Imagefilm analysiert sie Schritt für Schritt Ihr Ziel und Ihr Kundenbild, um dann mit Ihnen eine spannende Geschichte mit einer glasklaren Botschaft zu entwickeln. Ihr Content wird geschickt verpackt, um damit die Gefühlsebene Ihrer Zielgruppe zu treffen. Besonders wichtig sind dabei der rote Faden und die Struktur Ihres Videos, speziell der Anfang muss ein echter Hingucker sein, sodass der Zuschauer auch bis zum Ende Ihren Imagefilm aufmerksam verfolgt. Vielen Produkten oder Services fehlt es an Emotion, sodass die Mission oder Vision dahinter nicht transparent genug transportiert wird. Mit einem Imagefilm erreichen Sie genau dieses Ziel. Worauf warten Sie noch, um Ihr Video zu erstellen?

Das Wichtigste in Kürze:

  1. Ihr Imagefilm setzt auf Klarheit und eine eindeutige Vision, mit der Sie als Unternehmer Vertrauen aufbauen.
  2. Wenn Sie ein Video erstellen, hat es eine spannende Geschichte mit einer glasklaren Botschaft.
  3. Ihr Imagefilm braucht einen roten Faden, um den Zuschauer sowohl auf der Informations- als auch auf der Gefühlsebene zu treffen.

Jeden 1. Freitag im Monat um 16 Uhr gibt Sarah Lindner exakt dieses Wissen in einem Live-Webinar an Sie weiter. Ihre Schwerpunkte liegen auf den Themen Storytelling, Positionierung, Kernbotschaft und Imagefilm. Hier können Sie sich kostenfrei anmelden, um immer up-to-date zu sein.

Im Live-Webinar lernen Sie, wie Sie Ihre Sichtbarkeit mit Videomarketing erhöhen

„Storytelling beginnt dann, wenn Ihre Kunden mit den Ohren sehen“

Alexander Christiani (Storytelling-Experte)

Der Storytelling-Experte Alexander Christiani setzt auf das Blockbuster-Storyscript, welches Sie auch aus den Top-Filmen kennen. Ein Held hat ein Problem, trifft auf einen Mentor, bekommt von diesem einen Plan und geht auf die Reise, die der Zuschauer von Anfang bis Ende verfolgt. Eine spannende Geschichte gepaart mit einer klaren Botschaft ist das effektivste Kommunikationsinstrument, insbesondere in einem Imagefilm. Ein gutes Produkt, dessen Nutzen schnell erklärt ist, können Ihre Zuschauer mit den Ohren sehen. Wenn Sie ein Video erstellen, werden Sie als Unternehmer zum Markenbotschafter und strahlen eine hohe Glaubwürdigkeit aus. Sie zeigen Persönlichkeit und eine unglaubliche Sympathie im Imagefilm.

Beim Video erstellen ist es außerdem wichtig, dass Sie sich glasklar und einzigartig positionieren, denn Kunden lieben Klarheit und hassen Verwirrung. Sie vermitteln damit Ihre Unternehmenswerte und sollten auch in einem Imagefilm immer Außergewöhnliches in den Vordergrund rücken. Mit einer packenden Story fesseln Sie Ihre Zuschauer – nachweislich werden Fakten mit Geschichte 20-mal länger im Gedächtnis behalten als ohne. Mit Hilfe eines Imagefilms bleiben Sie mit Ihrem Produkt oder Dienstleistung viel länger im Gedächtnis Ihrer Kunden und mit hoher Wahrscheinlichkeit bekommen Sie viele Weiterempfehlungen, sodass aus Interessenten Neukunden werden, deren Herz Sie ebenfalls mit Ihrer Botschaft getroffen haben. Ihr Erfolgsrezept beim Video erstellen, ist also eine glasklare Botschaft in eine spannende Geschichte zu verpacken. Kunden schätzen Klarheit, Glaubwürdigkeit, eindeutige Positionierung und sympathische Protagonisten, mit denen sie gemeinsam auf die Reise gehen und mit denen sie sich identifizieren können. Zudem behalten sie die ausdrucksstarken Bilder Ihres Imagefilms im Kopf.

Das Wichtigste in Kürze:

  1. Wenn Sie ein Video erstellen, sollten Sie sich an das Blockbuster-Storyscript halten und Ihren Helden auf eine Reise schicken.
  2. Mit einem Imagefilm werden Sie zum Markenbotschafter und strahlen eine immense Persönlichkeit sowie Glaubwürdigkeit aus.
  3. Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung bleibt 20-mal länger im Gedächtnis, wenn Sie eine spannende Geschichte erzählen.
So authentisch wie ein Lagerfeuer werden Sie, wenn Sie ein Video erstellen.

„Menschen hören Dir zu, wenn Du eine spannende, persönliche Geschichte zu erzählen hast. Sie tun es nicht, wenn Du ihnen von deinem Produkt erzählst.“

Marike Frick (Journalistin und Medien-Coach)

Journalistin Marike Frick empfiehlt ebenfalls, kontinuierlich guten Content in den Vordergrund des Imagefilms zu rücken. Eine Botschaft ist Ihr Schaufenster und sie muss mit Qualität überzeugen, wenn Sie das Video erstellen. Die Kunden müssen neugierig gemacht werden und sie müssen das Gefühl haben, dass ihre Probleme mit Know-how gelöst werden, d.h. seien Sie so konkret wie möglich. Am authentischsten wirkt es, wenn Sie in einem Imagefilm von sich erzählen und Fokus auf Ihre unternehmerische Persönlichkeit legen. Wenn Sie ein Video erstellen: Was ist typisch für Sie? Wofür steht Ihre Firma? Menschen kaufen im ersten Schritt nicht Ihr Produkt, sondern Ihre Message. Sie hören gern zu, wenn Sie Expertenwissen preisgeben und mit einer authentischen Haltung im Imagefilm überzeugen.

Welche Story steckt in Ihrem Imagefilm?

Gehen Sie mit Ihrer Zielgruppe auf Augenhöhe und sprechen Sie deren Sprache! Beim Video erstellen: Einfach, verständlich und auf den Punkt. Ihr Kunde muss einen WOW-Effekt spüren und sich bei Ihnen wohlfühlen. Sie sollten im Vorfeld Ihres Imagefilms genau herausarbeiten, warum der Kunde genau zu Ihnen kommen soll und nicht zu Ihrem Mitbewerber. Machen Sie deutlich, was Sie von anderen abhebt und unterscheidet. Beantworten Sie sich auch die Frage, wer Ihr Wunsch- bzw. idealer Kunde wäre. Welchen Nutzen hat Ihre Zielgruppe? Welches Ziel wollen Sie mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung erreichen? Setzen Sie beim Video erstellen auf Klasse statt Masse, d.h. finden Sie Ihre ideale Zielgruppe und sprechen Sie diese konkret und einprägsam in einem Imagefilm an!

Das Wichtigste in Kürze:

  1. Es ist wichtig, dass Sie Ihrer Zielgruppe kontinuierlich guten Content anbieten.
  2. Wenn Sie ein Video erstellen, müssen Ihre Kunden das Gefühl haben, dass Sie ihre Probleme mit Know-How lösen und einen WOW-Effekt spüren.
  3. Setzen Sie beim Imagefilm auf Klasse statt Masse.

Sie möchten auch regelmäßig frischen Content und authentische Informationen, zum Beispiel auch zum Imagefilm oder zum Video erstellen, in Ihr E-Mail-Postfach bekommen? Melden Sie sich gern für unseren kostenfreien Nutzletter an.

„Der Leser hat immer das letzte Wort.“

Dr. Anja Strassburger (Internet-Texterin und Verkaufstrainerin)

Auch Text-Expertin Dr. Anja Strassburger weiß, mit welchen Tricks Ihre Message bei Ihrer Zielgruppe funktioniert. „Sie müssen den Leser oder Zuschauer dort kratzen, wo es ihn juckt“. Sie empfiehlt eine lebendige und persönliche Sprache, nicht so viele Marketingfachwörter. Wenn Sie ein Video erstellen, erzielen Sie Glaubwürdigkeit durch echte Versprechen, die Sie mit Zahlen, Daten und Fakten belegen können. Sie sollten gewissermaßen für Ihre Message, für den Text in Ihrem Imagefilm brennen. Der Zuschauer will den Gänsehautfaktor spüren. Jeder Text, jede Botschaft ist ein Dialog mit Ihrer Zielgruppe, die dringend auf Antworten wartet. Wie können Sie ihr Problem lösen? Welche Bedenken hat der Kunde? Wenn Sie diese ernst nehmen und erörtern, wird er Ihnen gern zuhören oder bei Ihnen kaufen. Ihre Zielgruppe sollte mit dem Imagefilm ein wahres und authentisches Kopfkino erleben. Mit Ihrer Message treffen Sie definitiv seine Augen, seine Ohren und seine Gefühle, wenn Sie ein Video erstellen.

Das Wichtigste in Kürze:

  1. Glaubwürdigkeit erhalten Sie durch echte Versprechen, die Sie mit Zahlen, Daten und Fakten belegen.
  2. Ihre Zuschauer möchten in einem Imagefilm den Gänsehautfaktor spüren.
  3. Seien Sie immer im Dialog mit Ihren Kunden und bieten Sie ihnen ein authentisches Kopfkino.

Video Impression hat sich auf die Produktion von Imagefilmen spezialisiert. Wir analysieren Ihr Potenzial und entwickeln mit Ihnen gemeinsam eine persönliche Story, sodass auch Sie bei Ihren Kunden sichtbarer werden. Schicken Sie uns gern Ihre Anfrage für ein individuelles Strategiegespräch, aus dem wir dann im besten Fall Ihren authentischen Imagefilm erstellen. Einfach hier klicken.

Sehen Sie sich gern den Imagefilm der Firma GEWE aus Hamburg an: